Nina Küderle

Jahrgang 1999 TSV Böhringen
„Warum ich Cross fahre? Weil Ichs kann!“

Wohnort: Feldstetten/Laichingen
Beruf: Studentin Sonderpädagogik
Sportlicher Hintergrund:  MTB seit 2009 / Cyclocross seit 2013
Einsatz im Team: Cyclocross / MTB

Wichtigste Erfolge:

2020:

  • 1. Platz Gesamtwertung Bundesliga Cyclocross
  • 3. Platz Dt. Meisterschaft U23
  • Teilnahme Europameisterschaft Cyclocross U23

2019:

  • 4. Platz Dt. Meisterschaft U23
  • Teilnahme Europameisterschaft Cyclocross U23

2018:

  • 1. Platz Dt. Meisterschaft U23
  • Teilnahme Europameisterschaft Cyclocross U23
     
 

Katharina Hinz

Jahrgang 1997 Tuspo Weende
„Ich wünschte ich hätte mehr Zeit auf meinem Hintern sitzend vor dem Fernseher verbracht.“ – Dies werde ich am Ende meines Lebens sicherlich nicht sagen. Gelebtes Crossfahren, das ist meine Wahl.“

Wohnort: Ober – Ramstadt 
Beruf: Studentin Ökosystemmanagement
Sportlicher Hintergrund:  Radsport Triathlon seit 2015 / Radsport seit 2017
Einsatz im Team: Cyclocross

Wichtigste Erfolge:

2020:

  • 2. Platz Bundesliga Cyclocross Bad Salzdetfurth
  • 2 Siege beim STEVENS Cyclocross Cup

2019:

  • 1. Platz Deutschland Cup Lohne U23

2018:

  • 3. Platz Deutsche Meisterschaft U23 Cyclocross
  • 2.Platz LVM Niedersachsen U23 Straße
     
 

Philine Letz

Jahrgang 1997 SV Sülfeld
„“

Wohnort: Lübeck
Beruf: Studentin 
Sportlicher Hintergrund:  Radsport Triathlon seit 2015 / Radsport seit 2017
Einsatz im Team: Cyclocross

Wichtigste Erfolge:

2020:

  • 1. Platz BOMBTRACK NRW Cup Emsdetten
  • 9. Platz deutsche Meisterschaft Altstadt

2019:

  • 7. Platz deutsche Meisterschaft Kleinmachnow
 

Jana Uderstadt

Jahrgang 1995 DSW Darmstadt
„“

Wohnort: Darmstadt
Beruf: Studentin 
Sportlicher Hintergrund:  Triathlon seit 2012 / Radsport seit 2016
Einsatz im Team: Triathlon, Cyclocross

Wichtigste Erfolge:

2020:

  • erste Saison als Triathlonprofi

2019:

  • 9 Platz Ironman 70.3 Luxemburg (erstes Profi Rennen)
  • 12 Platz Ironman 70.3 Vichy
  • 3 Platz Frankfurt City Triathlon
  • 1 Platz Woogsprint Triathlon

2018:

  • Ironman 70.3 Europameisterin Ak 18-24
 

Katharina Kurz

Jahrgang 1990 Radsport Rhein Neckar
“ „

Wohnort: Darmstadt
Beruf: Studentin 
Sportlicher Hintergrund:  Radsport seit 2006
Einsatz im Team: MTB, Cyclocross

Wichtigste Erfolge:

2020:

  • 13. Platz deutsche Meisterschaft MTB Marathon 
  • 1. Platz Crossrennen Bauschheim
  • 1. Trail Trophy MTB Kurzstrecke

2019:

  • 7. Platz deutsche Meisterschaft MTB XCE 
  • 1. Platz Gesamtwertung Bulls Cup MTB
 

Jaqueline Dietrich

Jahrgang 1996 RSG Offenburg - Fessenbach
“ „

Wohnort: Durbach
Beruf: Studentin 
Sportlicher Hintergrund:  Radsport seit 2013
Einsatz im Team: Straße, MTB, Cyclocross

Wichtigste Erfolge:

2020:

  • 3. Platz deutsche Meisterschaft Mannschaftszeitfahren 
  • 17. Platz deutsche Meisterschaft Straße

2019:

  • 3. Platz deutsche Meisterschaft Mannschaftszeitfahren 

2018:

  • 1. Platz deutsche Meisterschaft Berg
  • 1. Platz Straße Bundesliga Auenstein  
 

Felix Stephan

Jahrgang 1992 RSV Seeheim
“ „

Wohnort: Ober – Ramstadt
Beruf: Zweiradmechaniker 
Sportlicher Hintergrund:  Radsport seit 2013
Einsatz im Team: Straße, MTB, Cyclocross

Wichtigste Erfolge:

2019:

  • 8. Platz Weser Ems Cup Espelkamp 
  • 9. Platz Straße Landesverbandsmeisterschaft

2018:

  • 4. Platz Bahn Omnium Landesverbandsmeisterschaft
 

Andreas Thiel

Jahrgang 1990 RSV Seeheim
“ „

Wohnort: Ober – Ramstadt
Beruf: Geschäftsführer 
Sportlicher Hintergrund:  Radsport seit 2008
Einsatz im Team: MTB, Cyclocross

Wichtigste Erfolge:

2020:

  • 1. Platz Kurzstrecke Odenwald Bike Marathon Herren

2019:

  • 2. Platz Sprintrennen Bundesliga Radevormwald
 

Felix Paul

Jahrgang 1982 RSG Hannover
“ „

Wohnort: Hannover
Beruf: BWL 
Sportlicher Hintergrund:  Radsport seit 2008
Einsatz im Team: MTB, Cyclocross

Wichtigste Erfolge:

2020:

  • 4. Platz Grip Grab Cross Cup
  • 4. Platz Bahn Omnium Landesverbandsmeisterschaft
  • 56. Platz UCI World Cup Hoogerheide

2019:

  • 4. Platz Bike Store Superprestige Cup
  • 3. Platz Einzelzeitfahren Landesverbandsmeisterschaft
 

Sonja Ludwig

Jahrgang 1971 RFC Freilauf Roßbach
„Cyclocross, das ist für mich die pure Faszination. Du startest und bekommst Kälte, Matsch und jede Menge Spaß. So einfach ist das“

Wohnort: Freigericht
Beruf: Management Produktmarketing
Sportlicher Hintergrund:  Radsport Straße seit 2011 / Cyclocross seit 2013
Einsatz im Team: CyclocrossWichtigste Erfolge:

2017:

  • 3. Platz LV Meisterschaft Hessen
  • 2. Platz Schmelzer Geländetag

2015:

  • 3. Platz LV-Meisterschaft HES
  • 2. Platz Cyclocross Darmstadt

Louis Leidert

Jahrgang 2005 RSV Seeheim
„Stay Strong“

Alter: 15
Wohnort: Bensheim
Beruf: Schüler 
Sportlicher Hintergrund:  Triathlon seit 1999 / Radsport seit 2015 / Cross seit 2016
Einsatz im Team: Cyclocross / Straße

Wichtigste Erfolge:

2019:

  • 1. Platz Deutschland Cup Cross
  • 1. Platz internationales Rennen München Olympiapark
  • 2. Platz Deutsche Meisterschaft Straße Linden
  • 3. Platz Deutsche Meisterschaft Cross Kleinmachnow
  •  

2018:

  • 1. Platz LV-Meisterschaften Hessen Bahn
  • 2. Platz LV-Meisterschaften Hessen Cross


Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google